6 on legs

GER60 Philippa wurde umfassend für den 6mR World Cup vorbereitet

 

Nach der Teilname an der Europameisterschaft 2006 in Flensburg wurde unserer Philippa ein umfassendes Refit verordnet. Dabei wurden folgende Arbeiten durch Bootsbau Christoph Welke in Greifswald und unsere Crew geleistet:

- Ruderblatt erneuert

- Kiel erneuert (wurde eigens von Fietje Judel für uns gerechnet)

- Rumpf und Anhänge wurden dem neuen Kiel angepasst

- sämtliche Deckshardware erneuert

- Instandsetzung der Hydraulik

- Überarbeitung der Innenschale- neue Segel, laufendes Gut

 

Refit - GER60 Philippa

Refit GER60

GER60 bereit zur Kielmontage